“Das Volk” auf dem Washingtonplatz

Ein Konglomerat aus Rechtspopulisten, Verschwörungstheoretikern und Nationalisten hält am Samstag eine Großkundgebung vor dem Hauptbahnhof (auf der anderen Seite der Spree demonstrieren, zahlenmäßig überlegen, Antifaschisten und Antirassisten dagegen). Die Eingänge zur Südseite hin sind komplett gesperrt, ein Großaufgebot der Polizei schützt Passanten, den Bahnhof und die Demonstranten vor einander. Nun ja. Wer öfter auf diesem Bahnsteig steht, dem ist der Blick auf die ein oder andere Scheiße ja durchaus vertraut. ;-)